Gute Besserung.

Kleidung: Während der ersten 48 Stunden nach der Operation tragen Sie Tag und Nacht eine doppelte Kompression: dünne, gleitfähige Stützstrumpfhosen und darüber festere Kompressionsstrumpfhosen oder -strümpfe. Ab dem 2. Tag dürfen Sie bereits wieder duschen.

Postoperative Beobachtung
Warme Sitzbäder sollten während den ersten sechs Wochen vermieden werden. Nach ca 10-14 Tagen werden die Fäden und Folien entfernt. Danach tragen Sie nur noch Kompressionsstrümpfe die bis zum Knie reichen, sogenannte Wadenstrümpfe. Schlafen dürfen Sie ohne Strümpfe.

Schonung

Während den ersten 10 Tagen schalten Sie am besten eine Mittagspause von ca. zwei Stunden ein.

Langstreckenflüge sollten während sechs Wochen nach der Operation vermieden werden. Über die Flugreisen-Thrombose wurde in der Presse wiederholt berichtet.

Sport

Während vier Wochen sollten Sie auf Sport verzichten. Walking und Nordic Walking sind erlaubt. Viel gehen, selten sitzen und stehen sind meine Empfehlungen. Längere Spaziergänge werden Sie geniessen.

Thromboseschutz

In erster Linie bieten die Stütz- und Kompressionsstrümpfe einen erstklassigen Schutz. Ausserdem erhalten Sie Präparate zur Blutverdünnung.

Sonnenschutz

Die Narben müssen während 6 Monaten vor UV-Strahlen (Sonne und Solarium) geschützt werden. Somit ist ein Sunblock angezeigt.

Antworten
Dekorationsbild Krampfadern Behandlung


Deutsch | English | Русский
Dr. med. Claudia L. Yattara-Baratti | FMH Chirurgie/Phlebologie SGP
info@yattara.ch