Die TriVex-Methode.

(Fortsetzung)



Durch einen Schnitt wird ein leistungsstarker Lichtstab eingebracht. Damit können alle in diesem Bereich liegenden Venen durch die Haut sichtbar gemacht werden.





Durch den anderen Schnitt wird ein motorbe-
triebener Resektor (winziges rotierendes Messer) unter die Haut geführt. Er zerkleinert die Venen in kleine Bruchstücke und saugt sie fortlaufend ab. So können durch nur zwei kleine Schnitte alle Krampfadern in einem ca. Handflächen-grossen Bereich entfernt werden.

Zurück

Vor der Operation 6 Wochen danach

 


Behandlung
Dekorationsbild Krampfadern Behandlung


Deutsch | English | Русский
Dr. med. Claudia L. Yattara-Baratti | FMH Chirurgie/Phlebologie SGP
info@yattara.ch